Startseite Offene Stellen OGTS/ÜMI Jugendliche Erwachsene Kolpingsfamilien Kolping-Akademie NRW Service Über uns


In- und Outhouse-Schulungen und Seminare
NEU: Online-Anmeldung für alle Studiengänge


In- und Outhouse-Schulungen und Seminare für kleine und mittlere Unternehmen, soziale Organisationen sowie Einrichtungen des Gesundheitswesens

Im Bereich der In- und Outhouse-Schulungen und Seminare bietet die Kolping-Akademie NRW am Standort Köln viele unterschiedliche Themenschwerpunkte aus den Themenfeldern BWL und Management sowie Erziehungswesen an. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über Möglichkeiten und Beispiele verschiedener Seminarthemen.

Dabei folgt die Kolping-Akademie NRW im Bereich der beruflichen Weiterbildung dem Bildungsauftrag nach dem Weiterbildungsgesetz NRW.

Gerne übernehmen wir für Sie, in enger Absprache mit Ihrem Unternehmen und den Fortbildungsbedarfen Ihrer Einrichtung entsprechend, die Planung, Organisation und Durchführung der Seminare, ganz gemäß der Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Institution: kundenorientiert, zertifiziert und staatlich anerkannt!

Inhouse-Schulung

Unsere Studiengänge werden ebenfalls als Inhouse-Schulung angeboten. Wir übernehmen für Sie die Planung, Organisation und Durchführung von Studiengängen, die den Bedürfnissen und Wünschen Ihrer Einrichtung entsprechen.

Schokoladenseiten (KA)

Ressourcenorientierte Unterstützung zur Klärung der eigenen Standortbestimmung und Verbesserung der Kommunikation - Überzeugt von der Grundannahme, dass jeder Mensch, jede Organisation, jede Gruppe über positive Ressourcen verfügt, geht es in diesem Seminar darum, diese schlummernden Kräfte zum Leben zu erwecken.

Ausdrucksmalen (KA)

Das Seminar „Malfreude für Farbfreunde“ richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die den kreativen Ausdruck von Kindern fördern wollen. Gerade in der heutigen Zeit, in der Kinder mit vielen äußeren Reizen überflutet sind, ist Ausdrucksmalen besonders wertvoll, Kinder in ihrer Selbstwahrnehmung zu begleiten und emotionale und soziale Kompetenzen zu stärken.

Sprache und Bewegung (KA)

In diesem Seminar beschäftigen wir uns intensiv mit dem Bewegungsbereich Tanz, da das Tanzen durch seine Vielfalt, in der ganzheitlichen Sprachförderung, unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten bietet. Gerade Kindergartenkinder lassen sich begeistert auf die verschiedenen Formen der Tanzgestaltung ein. Dies kann dazu beitragen, dass Bewegungssicherheit, rhythmisches Gespür, die Fähigkeit zuzuhören und sich auszudrücken geschult, Sprachempfinden –und entwicklung positiv beeinflusst werden.

Abenteuer Buch und Schrift, Literacy (KA)

Erzieher/innen und andere pädagogische Mitarbeiter/innen im Elementarbereich erhalten praxisorientierte Anregungen, Rituale und Projekte zu gestalten, die die Erzähl,- Lese-, und Schriftkultur fördern.

Sprechklang, Zaubertrommel (KA)

Erzieher/innen und andere pädagogische Fachkräfte erhalten praxisorientierte Anregungen zur Gestaltung musikalischer und Sprache fördernde Lernangebote.

Kompass: Spiele-Welten (KA)

Kinder sind neugrierig, wollen forschen, entdecken und experimentieren, mit allen Sinnen. Kinder entdecken sich im Spiel und unternehmen auf diesem Wege eine Entdeckungsreise durch die Welt.

Vom Umgang mit Sterben, Tod und Trauer

Erzieher/innen, pädagogische Fachkräfte und Mitarbeiter/innen aus dem Sozial- und Gesundheitswesen erhalten praxisorientierte Hilfen für die berufsbezogene Begegnung und unterstützende Begleitung Trauernder.