StartseiteOffene StellenOGTS/ÜMIJugendlicheErwachseneKolpingsfamilienKolping-Akademie NRWServiceÜber uns


Coaching


Komplexe Arbeitszusammenhänge bestimmen oft die Arbeitsfelder in Organisationen und Unternehmen.

Kostenreduzierungen und die Notwendigkeit, mit immer kürzeren Zeitvorgaben projektbezogen in Arbeitsteams zusammenzuarbeiten, führen oft zu starken Belastungen bei Mitarbeitern/-innen und Angestellten.

Sie müssen immer komplexere Zusammenhänge durchschauen und sich häufig auf unterschiedliche Kolleginnen und Kollegen einstellen.

Sie müssen eine Vielzahl von Einflussfaktoren identifizieren, die jeder für sich „sortieren“, überschaubar machen und mit Prioritäten versehen muss. Stress und ein erhöhtes Konfliktpotential sind bereits auf vielen Ebenen an der Tagesordnung.

Ziel des Coachings ist es, mit Belastungen gesund umzugehen und das eigene Konfliktlösungspotential zu erhöhen.

Dies sind letztendlich wesentliche Voraussetzungen für ein zufriedenes (Arbeits-)Leben.

Im Rahmen des Coachingprozesses hat der/die Teilnehmer/-in die Möglichkeit, in vertraulichen Beratungsgesprächen mit dem neutralen Coach Themen aus dem beruflichen und persönlichen Umfeld zu bearbeiten.

Auch eine persönliche Potentialanalyse, Überlegungen zur Karriereplanung oder die Übernahme einer Führungsposition können Themen des Coachings sein. Ziel des Coachings ist die Entwicklung neuer, praktikabler Handlungsalternativen.


Ansprechpartner

Barbara Heikamp, Tel.: 0221 28395 -17; E-Mail: barbara.heikamp@kbw-koeln.de

Yanik Domm, Tel.: 0221 28395-25; E-Mail: yanik.domm@kbw-koeln.de

Termine auf Anfrage. Die Kosten für das Coaching betragen 95,00 EUR pro Stunde