StartseiteOffene StellenOGTS/ÜMIJugendlicheErwachseneKolpingsfamilienKolping-Akademie NRWServiceÜber uns


In- und Outhouse-Schulungen und Seminare
NEU: Online-Anmeldung für alle Studiengänge


In- und Outhouse-Schulungen und Seminare für kleine und mittlere Unternehmen, soziale Organisationen sowie Einrichtungen des Gesundheitswesens

Im Bereich der In- und Outhouse-Schulungen und Seminare bietet die Kolping-Akademie NRW am Standort Köln viele unterschiedliche Themenschwerpunkte aus den Themenfeldern BWL und Management sowie Erziehungswesen an. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über Möglichkeiten und Beispiele verschiedener Seminarthemen.

Dabei folgt die Kolping-Akademie NRW im Bereich der beruflichen Weiterbildung dem Bildungsauftrag nach dem Weiterbildungsgesetz NRW.

Gerne übernehmen wir für Sie, in enger Absprache mit Ihrem Unternehmen und den Fortbildungsbedarfen Ihrer Einrichtung entsprechend, die Planung, Organisation und Durchführung der Seminare, ganz gemäß der Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Institution: kundenorientiert, zertifiziert und staatlich anerkannt!

Selbst- und Zeitmanagement

Dieser Studiengang verhilft Ihnen durch professionelles Zeitmanagement zu mehr Leichtigkeit im Arbeitsalltag. Der kompakte Studientag liefert Ihnen viele Werkzeuge und Tipps für Ihr Zeitmanagement. Sie erhalten nützliche Techniken für das Setzen von Prioritäten und wie Sie ihrem Arbeitstag eine gute Struktur geben können. Zeitmanagement ist individuell. Nicht jeder von uns „tickt“ gleich, wenn es um Erfolg im Zeitmanagement geht. Deshalb gibt’s im Seminar Tipps für unterschiedliche Zeitmanagement-Typen.

Folgende Fragestellungen werden bearbeitet:

  • Wie setze ich mir gute Ziele?
  • Was motiviert mich?
  • Wie schaffe ich gut den Überblick über meine Aufgaben und Termine zu halten?
  • Wie erreiche ich erfolgreich meine Ziele?
  • Wie organisiere ich meinen Arbeitsplatz?
  • Welches Zeitmanagement tut mir gut?
  • Wie kommuniziere ich erfolgreich mit Kollegen, Kunden und Führungskräften?
  • Wie kann ich unfallfrei „nein“ sagen?
  • Wie hilft mir Outlook bei meinen Terminen und Aufgaben?
  • Wie bringe ich Arbeit und Freizeit in Balance?

Die Qualifizierung im Überblick:

  • Grundlagen im Zeitmanagement kennen lernen
  • erfolgreich Ziele setzen können und im Auge behalten
  • 'raus aus der Zeitfalle: Agieren statt Reagieren
  • Selbstreflexion: Entscheidungen treffen
  • mehr Zeit für das Wesentliche entdecken
  • Zeit planen und erfolgreich einteilen können
  • Prioritäten sinnvoll setzen können
  • Termine und Aufgaben im Griff haben
  • Zeitplansysteme und Zeitmanagement-Typen kennen lernen
  • einen Arbeitsplatz gut organisieren können, Turbo-Ordnungssysteme
  • sinnvoller und zeitsparender Umgang mit E-Mails
  • Umgang mit Zeitdieben und Störungen meistern
  • Aufgaben und Zeitfenster im Team kommunizieren
  • „Nein“ sagen können
  • mit Stress leichter umgehen können
  • Tipps für das Zeitmanagement im Team
  • individuelle Erarbeitung von Lösungen für persönliche oder teamübergreifende Fragestellungen.

Methoden:

  • theoretische Inputs und Kurzreferate
  • Einzel- und Gruppenarbeit in verschiedenen Konstellationen
  • Reflexion und Supervision individueller Fälle und Anliegen in der Gruppe.

>> Download Broschüre

Seminar-Nr.:Zeit0319
Gesamtstunden:--
Unterrichtszeiten:--
Lehrgangsdauer:2 Monate
Beginn der
Veranstaltung:
22.03.2019
Unterrichtsort:Kolping-Bildungswerk DV Köln e.V.
Geschäftsbereich Offener Ganztag/Übermittagsbetreuung
Deutz-Mülheimer-Str. 199 / 195b
51063 Köln
Termine:Termine 2019:
Baustein I: 22./23.03.2019
Baustein II: 10./11.05.2019
Kosten:E 695,- (inkl. Getränkepauschale)

Zusatzinformationen :

--



Kontakt:
Kolping-Bildungswerk
Diözesanverband Köln
Präses-Richter-Platz 1a
51065 Köln Mülheim

Kolping-Akademie NRW
Tel.: 0221 28395-11/-17/-25
Fax.: 0221 28395-29