• 0221 - 71591070 /-71
  • info@ka-k.de
  • Mo-Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
  • Kolping Akademie
    Köln

    Berufsbegleitende
    Erwachsenenbildung



    Unser nächster Infoabend:



    Bildung als
    lebenslanger Prozess!


    Schnupper-Seminare
    NEU: Online-Anmeldung für alle Studiengänge



    Ziel dieser Seminare ist es, Interessenten einen ersten Eindruck zum Thema berufsbegleitendes Studieren in der Kolping-Akademie NRW am Standort Köln zu geben.

    Sie möchten wissen, wie sich berufsbegleitendes Lernen „anfühlt“? Neben Job und Familie nochmals „die Schulbank drücken“? Ist das überhaupt mit allen anderen Anforderungen, die der Alltag so mit sich bringt, vereinbar und zu schaffen?

    Nutzen Sie die Möglichkeit und nehmen Sie an einem unserer kostenfreien „Schnupper-Seminare“ teil, um sich einen Eindruck von den zeitlichen Abläufen und der Qualität der Seminare und Studiengänge der Kolping-Akademie NRW am Standort Köln zu verschaffen. Sie sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf Sie!


    (Termine auf Anfrage)

    Betriebswirt*in - Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen (KA) in Köln

    Zugangsvoraussetzungen:

    • Abgeschlossene Ausbildung im Sozial-, Bildungs- oder Gesundheitswesen
    • Zweijährige Berufserfahrung

    Studieninhalte im Überblick:

    Die Qualität einer berufsbegleitenden Weiterbildung hängt von vielen Faktoren ab. Die Lehrinhalte müssen dem Ausbildungsziel entsprechen, die Art der Vermittlung muss modernsten Anforderungen genügen und die Wünsche und Vorbildung der Seminarteilnehmer*innen berücksichtigen, die fachliche Kompetenz der Dozenten*innen sollte schließlich unbestritten sein. Für die Angebote des Kolping-Bildungswerkes sind diese Leistungen  selbstverständlich. 

    Schon während des Studiengangs zum*zur  Betriebswirt*in – Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen (KA)  bieten wir Ihnen durch die Verknüpfung von Lehrinhalten mit der eigenen beruflichen Praxis einen guten  Transfer in Ihre aktuelle Tätigkeit. Mit Lehrmethoden, für die der problem- und handlungsorientierte Unterricht charakteristisch ist, vermitteln wir Ihnen wichtige Denk- und Entscheidungstechniken. Fähigkeiten, die für Ihre zukünftigen Führungsaufgaben von zentraler Bedeutung sind. Unsere fachlich qualifizierten und  erfahrenen Dozenten*innen aus Wirtschaft, Verwaltung und Non-Profit-Organisationen wissen, worüber sie sprechen und gewährleisten ein durchgängig hohes Ausbildungsniveau. Und damit sich die Doppelbelastung  von Zusatzausbildung und Beruf für Sie in einem überschaubaren Rahmen hält, haben wir einen ausgewogenen Zeitplan entwickelt, der Ihnen auch während des Studiengangs noch Freiräume lässt.

    Überzeugen Sie sich selbst! 


    Studieninhalte:

    • Betriebswirtschaftslehre
    • Rechnungswesen
    • Marketing
    • Grundlagen der Marketing-Kommunikation
    • Volkswirtschaftslehre
    • Human Resource Management
    • Recht für soziale Einrichtungen
    • Wirtschaftsinformatik
    • Case-Study

     

    >> Download Broschüre

    Seminar-Nr.: BWS 04-2023
    Gesamtstunden: 600 US
    Unterrichtszeiten: freitags von 16.00-21.00 Uhr / samstags von 09.00-15.45 Uhr
    Lehrgangsdauer: 18 Monate (600 US) im 14-Tages-Zyklus zzgl. Abschlussprüfung
    Beginn der
    Veranstaltung:
    21.04.2023
    Unterrichtsort: Kolping-Bildungswerk DV Köln e.V.
    Deutz-Mülheimer-Str. 199, 51063 Köln
    Termine: 1. Semester:

    01. - 21./22.04.2023
    02. - 05./06.05.2023
    03. - 19./20.05.2023
    04. - 02./03.06.2023
    05. - 16./17.06.2023
    06. - 11./12.08.2023
    07. - 25./26.08.2023
    08. - 08./09.09.2023
    09. - 22./23.09.2023
    10. - 06./07.10.2023
    11. - 20./21.10.2023


    (Termine unter Vorbehalt - Änderungen möglich)
    Kosten: 258,- € mtl. (18 Raten), zzgl. einer Prüfungs- und Anmeldegebühr i. H. v. 198,- €

    Zusatzinformationen :



    Kontakt:
    Kolping-Bildungswerk
    Diözesanverband Köln
    Präses-Richter-Platz 1a
    51065 Köln Mülheim

    Kolping-Akademie Köln
    Deutz-Mülheimer-Strasse 195 b
    Tel.: 0221 715 910 70/ -71
    Mob.: 0176 32199119